Just to say hello! - Eine Karte
Guest Design Cards und More

Donnerstag, 26. Juni 2014

Hallo ihr Lieben,

heute ist mein zweiter Guestdesignbeitrag auf dem Cards und More Shopblog erschienen und natürlich möchte ich euch diesen auch hier auf meinem Blog zeigen.

Dieses Mal habe ich eine Karte mit einer colorierten Katze gewerkelt. Das colorieren musste ich erstmal wieder üben, denn meine Aquarellbuntstifte habe ich nämlich schon eine ganze Weile nicht mehr benutzt. Aber es hat mir richtig Spaß gemacht. Gefällt euch das Ergebnis?


 Für den Hintergrund habe ich das Designpapier "La Maison Rose" von ILS - I love Scrap genommen. Ich kann ja von Pünktchen einfach nie genug bekommen und der Farbton ist so wunderschön frisch.


Passend zum Papier habe ich die Spitze ausgesucht. Diese habe ich mal irgendwann vom Flohmarkt mitgebracht und passt die nicht einfach perfekt? Auf der Spitze habe ich als Hingucker das Leinen-Twine von GARN&mehr verwendet. Ich muss sagen, dass es mir dieses Twine wirklich angetan hat. Es ist toll zu verarbeiten und sieht sehr edel aus.

Den Farbton des Designpapieres habe ich bei der Coloration der Katze miteinfließen lassen.


Am linken Rand habe ich verschiedene Blüten zusammen mit einer Perlennadel platziert. Auch die Blüten habe ich farblich zum Rest der Karte abgestimmt.


Unten rechts habe ich mit den tollen Stempeln von Joy!Crafts den Gruß gestempelt. Die Stempel kann ich nur empfehlen, denn es sind sehr viele verschiedene dabei, so dass man zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten den passenden Grußstempel hat. (Die weihnachtlichen Sstempel stehen übrigens auch schon auf meiner Wunschliste, es sind ja nur noch knappe 6 Monate bis Weihnachten.)


Ich freue mich, wenn euch meine Karte gefällt.

Viele Grüße, einen schönen Tag und bis zu meinem nächsten Beitrag!

Evelyn


Together: Ein neues Layout

Sonntag, 22. Juni 2014

Hallo meine Lieben,

während hier gerade Formel 1 im Fernsehen läuf, schreibe ich diesen Blogpost um euch mein neues Layout zu zeigen.

Aber zuerst möchte ich euch zeigen, was mich zu diesem Layout inspiriert hat und zwar ist es dieses Bild zur June inspired by Challenge auf dem Blog von Mei Li Paperie gewesen.



Ist das nicht niedlich? Ich habe noch nicht so häufig bei einer Challenge mitgemacht, aber als ich dieses Bild gesehen habe, da musste ich einfach ein Layout in diesen Farben scrappen. Im Moment sind das meine absoluten Lieblingsfarben - rosa, mint und gold!

Da ich seit kurzem die neue Market Street Ashbury Heights Kollektion von My Minds Eye hier liegen habe, habe ich mir Papiere daraus geschnappt und es ist dieses Layout entstanden.


 Ich liebe die Farben dieser Kollektion und sie haben so perfekt zu dieser Challenge gepasst.

Das goldene Vellum ist auch von My Minds Eye aber von den Metallic Necessities.



Es ist wirklich wunderschön und es glänzt so schön golden.


 
Der Titel "together" ist einer der Chipboard Sticker der Kollektion. Unter dem Titel habe ich auf dem Garnhaufen zwei goldene Herzen von Studio Calico platziert.



Um das Foto habe ich noch einige Details geklebt. Unten links den Sticker, der auch aus der schönen Kollektion stammt und oben rechts ein gefaltetes Doily mit einem goldenen Herzchen. Das Doily habe ich noch mit einer kleinen Naht versehen.

Oben rechts in der Ecke des Layouts findet man das mit einigen Details verschönerte Datum des Fotos.



Ich hoffe, dass mein Layout euch gefällt!

Liebe Grüße
Evelyn




Hello. I love, love, love you

Mittwoch, 18. Juni 2014

Hallöchen ihr Lieben,

wie geht es euch denn so?

Heute habe ich ein neues Layout für euch und dieses Mal gibt es eins mit vielen Fotos.

Ich habe nämlich noch die Bilder von unserem Fotoshooting im März hier liegen, die darauf warten verscrappt zu werden. Und da man ja irgendwann mal anfangen muss und ich gerne mehrere Fotos auf einem Layout unterbringen wollte, ist das hier entstanden.


Das Hintergrundpaper ist aus der Dear Lizzy Polka Dot Party Kollektion und ich finde, es ist eigentlich kein so einfach zu verarbeitendes Papier. Für das was ich vorhatte, hat es sich allerdings hervorragend geeignet. Da ich die Fotos gerne Ton in Ton zum Hintergrundpapier haben wollte, habe ich mich für Schwarz-Weiß-Bilder entschieden und habe sie mir in sehr kleinen Größen mit meinem Canon Selphy ausgedruckt.


Manche Bilder habe ich dann sogar noch etwas kleiner schneiden müssen, damit sie in die Rahmen reinpassten.

Für einen farblichen Akzent in meinem Layout habe ich mich dazu entschlossen in den kleineren Rahmen ein farbiges Designpapier zu benutzen. Seit einiger Zeit streichele ich schon die "From me to you" Kollektion von Pebbles und aus eben dieser stammt das Papier mit den kleinen roten Blümchen. Ich finde es einfach zuckersüß.
 
 

Auch der Ausschnitt mit dem kleinen roten Herz und dem "i love, love, love you" stammt aus dieser Kollektion und musste natürlich unbedingt mit aufs Layout, da er sich ja auch farblich perfekt einfügt.


Am Rand des Designpapiers habe ich die Rahmen mit Stempeln und auch einem Flair Button von Two Peas in a Bucket aufgefüllt. Außerdem habe ich noch farblich passende Enamel Dots herausgesucht und in rot und in grau als kleines Highlight unter jeweils ein Foto geklebt.

 

Für den Titel des Layouts habe ich mich dieses Mal gegen einzelne Alphas entschieden und stattdessen die Karte mit dem "hello." Schriftzug aus einem vergangenen Cocoa Daisy Kit genommen. Diese Karte lag dem Paket immer als kleines Gadget bei und ich habe sie natürlich aufgehoben. Man findet ja als Scrapper für fast alles Verwendung, oder?

Also ich hoffe sehr, mein Layout gefällt euch und ihr hinterlasst mir vielleicht einen Kommentar.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag.

Bis bald!
Evelyn

Hugs & Kisses - Eine Karte
Guest Design Cards und More

Donnerstag, 12. Juni 2014

Hallo Ihr Lieben,

heute wurde mein erster Guestdesignbeitrag auf dem Cards und More Shopblog veröffentlicht. Ich freue mich total!

Für den ersten Beitrag habe ich mit den tollen Sachen aus meinem Überraschungspaket eine romatische Karte gewerkelt.

Als Hintergrundpapier habe ich ein Designpapier von Inkido gewählt. Es hat so einen schönen Farbton und Pünktchen passen doch einfach immer.

Bei einer romantischen Karte dürfen natürlich Blumen und Schnörkel keinesfalls fehlen.


Hinter die Blumen habe ich noch zwei von den niedlichen Perlennadeln gesteckt. Außerdem habe ich noch das Leinen Twine von GARN & MEHR verwendet. Das ist so schön und passt einfach perfekt.

 

Den Gruß habe ich mit Stempeln von Joy!Crafts gestempelt.



Ich hoffe, meine Karte gefällt euch und ich konnte euch ein wenig inspirieren.

Viele Grüße und einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

Evelyn


Guest Design bei Cards und More

Mittwoch, 11. Juni 2014

Jetzt geht es los - Guestdesign für Cards und More im Juni und Juli 2014!

 
Ich habe ich von der lieben Dunja Dücker von Cards und More ein Überraschungspaket mit vielen tollen Produkten bekommen. 



Ihr könnt also gespannt sein, denn schon morgen gibt es den ersten Beitrag von mir auf dem Cards und More Shopblog. Schaut doch mal dort vorbei und seht euch an, was ich gewerkelt habe. 

Ich freue mich darauf!

Evelyn 



 
site design by designer blogs with floral elements by createthecut