11.08.2014

photo love | Scrapbooking Layout

Bis eben habe ich noch am Scraptisch gesessen und an diesem Layout gearbeitet und nun ist es schon hier auf meinem Blog zu sehen. Das läuft doch gut, oder?! Das Layout zeigt alle Fotos der Filofax Photo a Day Challenge bei der ich im Juli mitgemacht habe. Es hat mir so viel Spaß gemacht und es sind so viele schöne Fotos dabei entstanden, die mussten unbedingt auf ein Layout.

photo love | Scrapbooking Layout


Als Grundlage habe ich weißen Cardstock genommen und ein wenig mit den Mr. Huey's Sprays gekleckst, es sind die Farben Mint Julep und First Kiss. Die kleinen Fotos habe ich mit meinem Canon Selphy ausgedruckt und zwar immer 8 Bilder auf einem Foto. Und dann ausgeschnitten, aufgeklebt und dann mit meiner Nähmaschine das Gitter drumherum genäht. Und das Beste an diesem Layout ist eigentlich, dass mein heißgeliebter Instagram Stempel, den ich unbedingt haben musste, auch endlich mal auf einem Layout zum Einsatz kam.

photo love | Scrapbooking Layout

Oben auf der Seite habe ich zwei Streifen Papier von My Mind's Eye geknittert und aufgeklebt. Für den Titel habe ich meine allerliebsten Lieblings-Thickers genommen, die passen immer. Ein paar Die-Cut Shapes aus der Serie Daily Flash von October Afternoon haben auch den Weg aufs Layout gefunden und dann musste ich unbedingt den passenden Hashtag zur Challenge noch verewigen.

photo love | Scrapbooking Layout

Drumherum habe ich noch ein paar Enamel Dots und ein paar Glitzersteine verteilt. Und hier nochmal ein Detailbild meines genähten Gitters, das war gar nicht so leicht. Auf Papier zu nähen habe ich noch nicht so oft gemacht und die Stichlänge wird leider immer sehr ungleichmäßig. Da muss ich wohl noch ein wenig üben oder mein altes Flohmarkt-Schätzchen doch mal gegen eine neue Maschine austauschen.
 
Einen schönen Abend noch!
 Liebe Grüße
Evelyn

Kommentare:

  1. Was für ein witziges Layout... und dann auch noch genäht... genial!! 8 Bilder auf dem Selphy, ergeben dann so kleine... tolle Idee... das muss ich glatt mal ausprobieren!!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS