19.01.2015

I Amsterdam - Ein Layout

Guten Tag, ihr Lieben,

heute gibt es ein neues Layout von mir. Dieses Mal habe ich Papiere der wunderbaren Open Book Kollektion von Maggie Holmes verwendet.


Als ich das Papier mit den Häusern gesehen habe, da war klar, dass ich damit unbedingt ein Layout mit Bildern von unserem Amsterdam-Trip machen musste. Ich finde, die Häuser könnten doch wirklich dort stehen.


Im oberen Teil habe ich aus dem Papier Recollections die Scallops ausgeschnitten und aufgeklebt, die vielen bunten und warmen Farben haben mich sehr an Amsterdam erinnert und die Scallops lassen es wie das Dach eines Hauses wirken. Oben rechts habe ich verschiedene Sticker und Enamel Dots zusammen platziert.


Die drei Fotos habe ich mit Vellum hinterlegt und darunter habe ich die zusammen mit den Enamel Dreiecken ein kurzes und knappes Journaling platziert. Für drei Fotos habe ich mich entschieden, da die Häuser auf dem Papier alle drei Fenster in der Breite haben, sie sind also quasi meine Fenster unter dem bunten Dach.


Auf meiner To-Do-Liste steht auch noch ein Amsterdam Mini und nach diesem Layout habe ich so richtig Lust damit anzufangen. Beim anschauen der Bilder habe ich mich sofort wieder an die aufregenden Tage in Amsterdam erinnert. Diese Stadt ist wirklich besonders - die romantischen Grachten mit den typischen Häusern, die bunten Märkte, die Blumen überall und die vielen Ausstellungen.

Ich schwelge dann mal noch etwas in Erinnerungen und wünsche euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Evelyn



Kommentare:

  1. Wunderschön, ich habs ja schon bei Insta bewundert. Große Klasse mit vielen kleinen Details.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS