14.08.2015

Einfach mal wieder Amsterdam

Wir haben es wieder getan - den Koffer gepackt, ihn ins Keksauto geworfen und los ging's nach Amsterdam! Wir waren ja schon einmal vor ungefähr zwei Jahren dort und fanden es so schön, dass wir unbedingt nochmal wiederkommen wollten.

Der erste Stopp war dieses Mal allerdings Zaanse Schans, ein Freilichtmuseum mit Windmühlen und ursprünglichen holländischen Häusern, in der Nähe von Amsterdam. Trotz vieler Touristen fanden wir es dort sehr idyllisch und haben einige Stunden damit verbracht umherzuwandern, alles anzuschauen und natürlich reichlich Fotos zu machen.
 
Zaanse Schans, Niederlande | von EvelynLaFleur

Zaanse Schans, Niederlande | von EvelynLaFleur

Dann ging es weiter nach Amsterdam zu unserem Hotel, dort haben wir eingecheckt und nachdem wir uns frisch gemacht hatten, stürzten wir uns direkt ins Getümmel. Bei unserem letzten Besuch in Amsterdam hatten wir wirklich eine sehr lange To-Do-Liste, dieses Mal haben wir uns nur sehr wenig vorgenommen und uns einfach treiben lassen. Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, die Sonne strahlte und die Temperaturen waren sehr angenehm, perfekt um die Zeit in dieser wunderbaren Stadt zu genießen.

Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Königspalast in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Wir haben einen ausgiebigen Spaziergang durch das hübsche Jordaan-Viertel gemacht. Vorbei an den romantischen Grachten und schönen Häusern mit üppiger Blumendekoration haben wir unterwegs in einem der gemütlichen Cafés etwas getrunken und gegessen, sind weitergeschlendert und durch einige Geschäfte gebummelt.

Prinsengracht in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Jordaan-Viertel in Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Wir wollten uns dieses Mal unbedingt den Vondelpark anschauen, den hatten wir bei unserem letzten Besuch ausgelassen. Ich muss sagen, dass es dort wirklich sehr gemütlich zuging, überall wurde gegrillt, gepicknickt und natürlich auch gekifft. :-)

Obwohl wir uns ja, wie schon erwähnt, nicht viel vorgenommen haben, stand aber ganz oben auf der Liste ein Besuch des Van Gogh Museums. Auch vor zwei Jahren waren wir schon dort und fanden es so beeindruckend, dass wir es unbedingt noch einmal anschauen wollten. Allerdings war die Schlange vorm Museum am Vormittag so lang, dass wir erst noch das Reichsmuseum besucht haben, dort musste man nämlich nicht anstehen. Anschließend war die Schlange vor dem Van Gogh Museum so weit geschrumpft, dass wir innerhalb von ein paar Minuten unsere Eintrittskarten in der Hand hielten.

Reichsmuseum Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur


Ich kann euch sagen, ich fand es dort so inspirierend, ich wäre am liebsten mit meinem gesamten Bastelkram dort eingezogen und hätte sofort losgescrappt. Etwas traurig war ich allerdings, dass man im Museum selber keine Fotos mehr machen durfte. Bei unserem letzten Besuch habe ich dort noch alles nach Lust und Laune knipsen können und jetzt standen überall sehr strenge und grimmig dreinschauende Anti-Foto-Aufpasser. Dieses Foto von mir ist also der einzige Schnappschuss, den wir von dort mitgebracht haben.

Den Begijnhof in Amsterdam haben wir uns auch angeschaut und dort in wenig verweilt. Wunderschön anzuschauen!

Begijnhof Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Begijnhof Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Unterwegs haben wir an einer der unzähligen kleinen Brücken auch Liebesschlösser entdeckt.

Grachten Amsterdam, Niederlande | von EvelynLaFleur

Und natürlich durfte auch ein Foto vor den Häusern, die man vom Papier aus der Maggie Holmes Open Book Kollektion kennt, nicht fehlen. Mit diesem Papier habe ich tatsächlich schon mal ein Layout über unseren letzten Besuch in Amsterdam gescrappt.


Und dann war die Zeit in Amsterdam wieder einmal so schnell verflogen und es ging mit vielen schönen und neuen Eindrücken wieder nach Hause.

Mein erstes Layout über unseren Ausflug zeige ich euch dann schon demnächst. :-)

Habt ein wunderbares Wochenende!
Liebe Grüße
Evelyn


Kommentare:

  1. oh, da möchte ich auch mal hin...
    wundervolle Fotos
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sehe ich wie Heidi - da will ich jetzt auch mal hin!! GLG Janna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann kommt ihr das nächste Mal einfach mit! :-)

      Löschen
  3. Amsterdam steht auch schon lange auf unserer Liste, wir haben es aber bisher noch nie geschafft. Jetzt nach deinen Fotos habe ich gleich noch mehr Lust. Mal gucken, wann es klappt... Ist für uns doch eine ganz schöne Strecke...
    Viele Grüße, Anne.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS