29.10.2015

DIY Herbstkranz

Am vergangenen Sonntag haben wir das wunderschöne Wetter genutzt und uns zu einem Spaziergang aufgemacht. Einfach mal die Seele baumeln lassen, da wir in letzter Zeit einiges um die Ohren hatten. Leider gehörte dazu auch ein Todesfall in der Familie und umso mehr haben wir die Zweisamkeit, die Sonne und die frische Luft genossen. 

Total inspiriert von unserem Spaziergang, den mitgebrachten Fundstücken und der hier bei uns bisher stark vernachlässigten Herbstdekoration, habe ich in den vergangenen Tagen einen Herbstkranz für unsere Eingangstür gebastelt. Wundert euch bitte nicht, dass ich ihn nicht an der Tür fotografiert habe, aber wegen des miserablen Lichts war das unmöglich, also habe ich improvisiert und kurzerhand ein Bild von der Wand genommen und den Kranz dort aufgehängt.

Herbstkranz | Fall Wreath | DIY Home Deko

 Das Styropor-Dings für meinen Kranz habe ich aus dem örtlichen Bastelladen und da ich kein passendes Band hatte, habe ich mal meinen Stoffschrank durchsucht und diesen schönen caramelfarbenen Stoff mit Pünktchen gefunden. Mit meinem Stoffschrank ist es ja so eine Sache... Ich will ja schon gefühlt ewig Nähen lernen und irgendwie kann ich an einem hübschen Stöffchen einfach nie vorbeigehen. Kann man ja schließlich vielleicht mal brauchen, wenn man dann doch irgendwann nähen kann... Mittlerweile hat mein lieber Mann mir ein (nicht ganz ernst gemeintes) Kaufverbot erteilt, da der Schrank schon aus allen Nähten platzt und ich doch erstmal was verbrauchen sollte. Hab ich ja jetzt, oder?!

DIY Herbstkranz | Evelyn Wolff | evelynlafleur

Die gefundenen Eicheln, mit den besonders hübschen und großen Hütchen, habe ich gewaschen und bei niedriger Temperatur im Backofen getrocknet bevor ich einige davon mit goldener Farbe angemalt habe. Dafür habe ich das Martha Stewart Liquid Gilding verwendet, das hat einen ganz besonders tollen Metallic-Effekt.

DIY Herbstkranz | Evelyn Wolff | evelynlafleur

Die Blätter sind Cutfiles von Felicity Jane aus dem Silhouette Store und die Papiere sind aus der Wonder Kollektion von Crate Paper, die wirklich perfekt zu meinem herbstlichen Projekt passen. Auch das "hello" ist ein Wood Veneer aus dieser Kollektion, den Glitter habe ich einfach aufgeklebt. Die Blümchen wollte ich eigentlich erst aus Papier basteln, aber als ich so meinen Stoffschrank durchwühlte, da habe ich noch ein Päckchen Filz gefunden, was ich mal bei T.K.maxx mitgenommen habe. Perfekt! Um alles zu befestigen habe ich meine Heißklebepistole benutzt, das hält bei dieser Art von Projekten einfach am besten. Jetzt habe ich noch ein paar Detailbilder für euch!

Herbstkranz | Fall Wreath | DIY Home Deko

Herbstkranz | Fall Wreath | DIY Home Deko

Herbstkranz | Fall Wreath | DIY Home Deko

Ich hoffe, dass der Herbst sich hier auch bald wieder von seinen schönen Seite zeigt, denn in den letzten Tage hat sich der Nebel hier einfach nicht verzogen. Aber was soll's, das hat ja schließlich auch was Gutes, denn wenn es draußen grau und ungemütlich ist, dann ist es ja das perfekte Wetter zum Basteln!

Liebe Grüße
Evelyn


Verwendete Materialien:
Crate Paper - Wonder - Curious
Crate Paper - Wonder - Happy Hello
Crate Paper - Wonder - Wild Spirit
Crate Paper - Wonder - Die Cut Phrases
Crate Paper - Wonder - Enamel Dots & Sequins

Kommentare:

  1. Doof mit dem Todesfall. Sei gedrückt.
    Der Kranz ist toll geworden. Hoffentlich klaut den keiner von eurer Tür, weil er ihn so schön findet ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir fürs Mitgefühl! Den wird hoffentlich keiner klauen! allerdings hat mich schon eine Nachbarin darauf angesprochen, ob ich den schönen Kranz selber gebastelt habe. Da habe ich mich natürlich gefreut.

      Löschen
  2. Superschön deine Herbstdeko.
    Wir sammeln auch fleißig bei jedem Hundespaziergang.
    (Wahrscheinlich liegen sämtliche Kastanien Goslars jetzt auf unserer Gartenbank. ) :)

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Noch so eine Sammlerin! :-) Wenn der Herbst kommt, dann werde ich wieder zum Kind. Die Natur hat aber auch einfach zu schöne Sachen im Angebot.

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS