23.12.2015

Weihnachtskarten |
mit Felicity Jane Cutfile

Eigentlich hatte ich geplant in diesem Jahr bereits Anfang Dezember ganz entspannt mit der Weihnachtskartenproduktion zu starten. Wie es aber mit Plänen häufig so ist, kam es dann doch anders. Hier ging alles drunter und drüber, denn meine liebe Omi ist Anfang Dezember verstorben und plötzlich waren Weihnachtskarten völlig unwichtig. Jetzt ein paar Tage vor Weihnachten und nachdem wir die Trauerfeier überstanden haben, habe ich das dringende Bedürfnis verspürt mich kreativ abzulenken und beschlossen doch noch ein paar Karten zu basteln. Aufgrund der Kurzfristigkeit sollte es aber eine ganz simple Karte werden und mir fiel der Felicity Jane Holiday Wreath & Bow Cutfile im Silhouette Store ins Auge. Perfekt!

DIY Weihnachtskarten | mit Felicity Jane Cutfile

So konnte ich dann, während meine Cameo (recht lautstark) vor sich hin ratterte und einen Bogen Cardstock nach dem anderen bearbeitete, auch noch ein paar leckere Plätzchen backen. Das nenne ich mal vorweihnachtliches Multitasking!

DIY Weihnachtskarten | mit Felicity Jane Cutfile

Am Montag habe ich die Karten zur Post gebracht und ich hoffe mal sehr, dass sie es auch noch rechtzeitig zu ihren Empfängern schaffen.

Und nun wünsche ich euch allen ein zauberhaftes und besinnliches Weihnachtsfest, einen fleißigen Weihnachtsmann, der viele tolle Geschenke bringt, ganz viele Leckereien und viele gemeinsame Stunden mit euren Lieben!



Kommentare:

  1. So eine tolle Karte habe ich hier aus dem Briefkasten gefischt. Vielen lieben Dank.

    Und hey, das ist ja mal wahrlich multitasking...meine Silhouette muss man neuerdings immer beobachten, damit sie kein mist baut während sie schneidet *augen roll*

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Last-Minute Karten wirklich sehr gelungen und freue mich, dass ich auch eine bekommen habe. Die Schleife ist so süß! Glaub, das Cutfile muss ich mir dann auch als Erstes in den Warenkorb legen, wenn mein neues Spielzeug installiert ist. (:

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

BLOG STYLED BY PRETTYWILDTHINGS