XOXO | Scrapbooking Layout

Freitag, 26. Februar 2016

Für dieses Layout habe ich mal wieder meine Silhouette angeworfen. Mir hat es nämlich dieser Cutfile von Felicity Jane total angetan und ich hatte sofort die Idee, ihn für ein New York Layout zu verwenden. Denn bei XOXO denke ich immer an die Serie Gossip Girl und das spielt ja bekanntlich auch im wunderbaren New York. So ist also die Idee für dieses Layout schnell entstanden, die Umsetzung hat dann etwas gedauert.

XOXO | Scrapbooking Layout

Auch für dieses Layout habe ich wieder Papiere von Amy Tangerine benutzt, dieses Mal neben der Kollektion Finders Keepers auch aus der aktuellen Better Together Kollektion. Für den Hintergrund habe ich mich für grauen Cardstock entschieden, den mag ich echt total und er ist neben weiß einer meiner Favoriten.

XOXO | Scrapbooking Layout

Den Cutfile habe ich dann aus weißen Cardstock ausgeschnitten, darauf kamen Abstandspads und dann habe ich die Herzen mit dem Patterned Paper hinterlegt.

XOXO | Scrapbooking Layout

Das Foto ist eins meiner allerliebsten von mir. Wenn ich das anschaue, dann denke ich sofort wieder zurück an den atemberaubenden Ausblick vom Top Of The Rock und das Gefühl, als wir die Aussichtsplattform zum ersten Mal betreten haben. Mir ist da wirklich für einen Moment das Herz stehen geblieben. Einfach nur beeindruckend!

XOXO | Scrapbooking Layout

 Und nachdem wir vorhin noch einen kurzen Ausflug in den Stoffladen unternommen haben und hier nun einige schöne Farben Stickgarn neben mir liegen, werde ich mich jetzt noch ein wenig kreativ austoben und an einem neuen Layout für Felicity Jane basteln. Habt ein kunterbuntes Wochenende, ihr Lieben!

XOXO
Evelyn


Stempelaufbewahrung

Sonntag, 21. Februar 2016

Es gab eine Sache in meinem Bastelzimmer, die hat mich immer total genervt - meine unordentlichen Stempel. Nie habe ich schnell die Stempel gefunden, die ich gesucht habe, da alles durcheinander lag und sich das gesuchte Set häufig erfolgreich verstecken konnte. Und kennt ihr auch diese halbzerrissenen Verpackungen? Das macht mich ja total verrückt, wenn man dann die Stempel wieder zurück in die Verpackung fummeln muss. Total nervig und sieht auch noch doof aus... Besonders gut hingegen gefallen mir meine Felicity Jane Stempel, denn die kommen bereits in einer festeren Hülle.

Stempelaufbewahrung

Also habe ich jetzt dem Chaos in meinem Stempel-Raskog den Kampf angesagt. Dafür habe ich mir schon vor einer ganzen Weile, nämlich im vergangenen Jahr am Black Friday, festere Hüllen bestellt. Ich habe mich für Hüllen von Simon Says Stamp entschieden, aber es gibt solche Hüllen ja auch von anderen Herstellern. Dann habe ich überlegt, wie ich die Beschriftung gestalte, Jennifer McGuire zum Beispiel hat ihre Stempel alle mit einem Label Maker beschriftet. Ich mag allerdings die Herstellerblätter so gerne, die in den Stempelpackungen meist enthalten sind und deshalb habe ich mich entschieden diese mit dem Kopierer passend zu vergrößern. Das war zwar recht aufwendig, aber mir gefällt das Ergebnis wirklich gut. Die passenden Stanzen zu Stempeln habe ich auf Magnetfolie auch in die Hüllen sortiert, so dass ich beides zusammen aufbewahren kann.

Stempelaufbewahrung

 Nach den passenden Boxen für die Stempel habe ich eine Weile gesucht, aber ich bin dann bei HEMA fündig geworden. Ich bewahre meine Stempel übrigens im Raskog auf, da ich ja meist am Esstisch scrappe und so schnell alles zu mir holen kann, durch die Neuorganisation habe ich jetzt wieder ein freies Fach in meinem Raskog, aber es findet sich bestimmt noch etwas um diesen Platz wieder zu füllen. In dem Container vorne am Raskog bewahre ich die Reinigungstücher und Acrylblöcke auf, so habe ich die auch immer gleich griffbereit.

Stempelaufbewahrung im Raskog

Da ich schon häufiger danach gefragt wurde, möchte ich hier auch nochmal kurz auf meine Papieraufbewahrung eingehen. Ich nutze dafür Ordnerkisten von MUJI und darin bewahre ich teilweise getrennt nach Kollektion meine Papiere in Hüllen für Schallplatten auf. Und auch meine Stickerbögen bewahre ich mittlerweile in einer solchen Box auf.

Scrapbookingpapier Aufbewahrung MUJI Ordnerkiste

Alle Links zu den hier gezeigten Organisationshelferchen findet ihr am Ende des Posts. Solltet ihr Fragen zu meiner Aufbewahrung haben, dann immer her damit!

 Ich habe jetzt noch ein Layout auf dem Basteltisch, das unbedingt fertig werden soll. Habt noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Evelyn


Verwendete Organisationshelfer:
 Simon Says Stamp Clear STORAGE SLEEVES 50 Quantity
Simon Says Stamp CLEAR POCKETS 
HEMA Ordnungsbox DIN A5
HEMA Ordnungsbox DIN A5
 IKEA Raskog
 MUJI PP Ordnerkiste A4
 Protected Schallplatten Schutzhüllen

A Day To Remember Mini Album |
Felicity Jane Februar Kit

Donnerstag, 18. Februar 2016

Mit diesem Mini Album habe ich schon vor ein paar Tagen angefangen und dafür das Januar Kit benutzt, dann kam mein Februar Kit an und ich konnte einfach nicht anders und habe dann gleich noch ein bißchen was davon mit verbastelt.

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

Die Größe meines Albums ist 3x4 Inch, da ich unbedingt die Journaling Karten vom Cut-Apart Bogen verwenden wollte, die Fotos habe ich in derselben Größe mit meinem Selphy gedruckt. Den Rand der Fotos habe ich dafür etwas breiter gelassen, damit auch das Loch für die Bindung genug Platz hat.

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

Das Journaling habe ich direkt auf die Karte gedruckt. Ich bin ja kein großer Fan von meiner Handschrift, deshalb tue ich mich oft schwer mit dem Journaling auf Layouts und häufig lasse ich es ganz weg. In diesem Mini Album wollte ich dann aber doch ein paar Zeilen schreiben und deshalb habe ich mich dafür entschieden es auszudrucken.

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

Diesen Monat gab es auch einige Add-ons, die man zusätzlich zum Kit bestellen konnte und die sind echt perfekt auf das Design des Kits abgestimmt. Für eine Seite habe ich den Stencil aus der Heart Embellishment Bag mit zwei verschiedenen Stempelkissen benutzt, die Stempel auf dieser Seite sind die Alphabet Stempel aus dem You & Me Set, das zu meinen absoluten Favoriten gehört (und auch gerade zum Sale Preis erhältlich ist) und der Amy Tangerine Roller Stamp. Das Something Sweet Stempelset ist natürlich auch noch zum Einsatz gekommen.
 
A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit
 
A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

Für das Cover meines Albums habe ich außen gepunkteten Cardstock genommen. Ich muss sagen, ich bin total verliebt in diesen Cardstock, er fühlt sich so richig schön an und die Punkte sehen einfach toll aus. Ich werde mir wohl auf jeden Fall nochmal ein paar Bögen davon bestellen müssen. Für innen habe ich einfachen weißen Cardstock genommen, den ich mit einem Schlitz versehen habe, um das Album mit der letzten Seite einzustecken. So kann man es rausnehmen und bequem durchblättern. Die Tasche auf der linken Seite war bei den Subscriber Printables dabei und ich finde sie nicht nur hübsch, sondern auch total praktisch um unsere Eintrittskarten zu verstauen. Verschlossen habe ich das Album mit Twine und dem Paperclip, den ich mit dem Herzchen noch aufgehübscht habe, aber ich überlege, ob ich vielleicht noch Magneten anbringe. Die äußere Seite des Covers habe ich mit einer Stanze abgerundet, damit es nicht ganz so langweilig aussieht.

A Day To Remember Mini Album | Felicity Jane Februar Kit

 Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Evelyn


Relax | Scrapbooking Layout |
Felicity Jane Januar Kit

Samstag, 13. Februar 2016

Während ich schon sehnsüchtig auf mein Felicity Jane Februar Kit warte, das hoffentlich in den nächsten Tagen hier eintrudelt, habe ich mich nochmal so richtig mit dem Januar Kit und allerlei Überbleibseln von vorherigen Kits ausgetobt und ein Layout gescrappt, das ich in dieser Woche auf dem Felicity Jane Blog gezeigt habe. Als ich das grüne Pünktchenpapier zum ersten Mal in der Hand hielt, fielen mir sofort die Bilder von Schwupsi beim Rumlümmeln auf seiner Scratch Lounge ein. Perfekt und so entstand dieses Layout fast wie von selbst.

Relax | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Januar Kit

Auch die Texture Paste von Heidi Swapp kam zusammen mit meinem liebsten Stencil von Tim Holtz endlich mal wieder zum Einsatz. Die Alphas und die meisten Embellishments sind aus vorherigen Kits und ich habe einfach mal gegriffen, was mir gefallen hat und farblich passend erschien und dann rumprobiert.

Relax | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Januar Kit

Relax | Scrapbooking Layout | Felicity Jane Januar Kit

Neben einem neuen Projekt für Felicity Jane, das es in der nächsten Woche zu sehen gibt, habe ich im Moment eine weitere Bastelzimmerbaustelle in Angriff genommen. Dieses Mal sortiere ich meine Clear Stamps und ich bin schon fast fertig damit, das Ergebnis zeige ich euch demnächst hier. Und nun wünsche euch morgen einen wunderschönen Valentinstag mit hoffentlich ganz viel Liebe!

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!
Evelyn


 
site design by designer blogs with floral elements by createthecut